EINZELDREH

Besonders dieses Jahr drehen wir hauptsächlich Demobandszenen in Einzeldrehs – oder kleinen Gruppen.
Ausgangspunkt unserer gemeinsamen Arbeit an einem Demoband ist  ein mit Dir in einem Coaching erarbeitetes, individuelles Profil (Typisierung):
wo siehst Du Dich, wo sehen wir Dich in der Film- und Fernsehlandschaft?
In welchen Zeiten, Kostümen, Haltungen und Situationen kannst Du mühelos (!) überzeugen?
Was ist es, was Dich als Schauspieler/in einzigartig macht?

Jede/r Schauspieler/in hat andere Stärken und Schwächen – daher glauben wir, dass Dein Demoband hochgradig indivduell sein sollte.  Angesichts von tausenden Demobändern wollen wir, dass Deine Szenen einen bleibenden (natürlich guten) Eindruck hinterlassen.  Da darf gerne mal ein Promi auftreten oder ein Flugzeug in die Luft gehen (wenn es passt, sind auch 3D Special effects im Preis mit drin). Für uns ist die Leidenschaft am Filmemachen der Antrieb unserer Arbeit – nicht die „Effektivität“.
Die sehr hohe Besetzungsquote aufgrund der von uns produzierten Szenen (bei Männern über 90%) und das positive Feedback der Caster sprechen für dieses Konzept.

Solltest Du gerade arbeitssuchend gemeldet sein, so ist es oft möglich, Dein Demoband oder auch Deine Fotos vom Arbeitsamt oder Jobcenter finanziert zu bekommen!

Leider haben wir insgesamt mehr Anfragen als freie Plätze – daher müssen wir manchmal leider absagen oder um Geduld bitten.

PREISE

Für die Erstellung einer Szene bzw Sequenz nehme ich pauschal 800 € (plus 7% MwSt.), bei zwei Szenen sind es 1450 € (plus 7 % Mwst.).
Darin enthalten ist ein Vorbereitungstreffen, ein ca. 2 – 3 stündiges Coaching (incl. Typisierung) auf deren Grundlage wir gemeinsam eine Szene entwickeln, das Regie- und  Kamerakonzept, der Dreh, die Technik, der Schnitt mit Mischung und Farbkorrektur und das Ausspiel in einem Internet- und HD Format.

Für Maske (falls Du das willst) oder eine eventuelle Anmietung von speziellen Drehorten können  weitere Kosten entstehen.

SONSTIGE PREISE (plus MwSt.)
Meine Preise orientieren sich an einem Stundenlohn von 45 €  (für bestehendes Material plus 19% MwSt.) pro Arbeitsstunde

Dreh einer bestehenden Szene ohne Schnitt … 400 €
Schnitt einer Szene für den Gegenspieler……….  45 € / h – meist ca. 120€  – 150€
Schnitt von bestehendem Material……………………  45 € / h
Portraitfotografie ……………………………………………………  330 €